Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL)

 

Verzeichnis der Freien Lektorinnen und Lektoren 2010

PDF-Download

 

Bottrop, 12. März 2010 – Auch in diesem Jahr gibt der Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL) e. V. mit Sitz in Frankfurt am Main zur Leipziger Buchmesse sein gedrucktes Verzeichnis heraus. In dieser bereits achten Ausgabe präsentieren 606 VFLL-Mitglieder auf insgesamt 702 Seiten ihre Dienstleistungen, Unternehmen und Profile. Ein 80 Seiten umfassendes Register erleichtert die Suche nach den passenden Ansprechpartnern. Die finden Sie mit Sicherheit. Im Bereich Sachbuch beispielsweise mit den Schwerpunkten: Ethologie, Keltologie, Kinesiologie und Odonatologie. Im Bereich Sprachen unter anderen Dari, Färöisch, Persisch, Aramäisch und Altprovenzalisch. Das Nachschlagewerk für alle, die texten, schreiben und verlegen, können Sie gegen eine Schutzgebühr von 20 Euro (inklusive Versandkosten) über die Geschäftsstelle oder via Bestellformular auf der Website beziehen.

VFLL-Geschäftsstelle
Dr. Carla Meyer
Oberes Tor 3, 63916 Amorbach
Tel.: 0 93 73.98 02 54
Fax: 0 93 73.98 02 55
E-Mail: geschaeftsstelle@vfll.de

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an die

VFLL-Pressestelle
Susanne Schmidt
Tel.: 0 20 41.77 36 78
Fax: 0 20 41.77 36 36
E-Mail: presse@vfll.de

Der gemeinsame Stand des VFLL und der BücherFrauen auf der Buchmesse: Halle 5 C 309.