Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL)

 

Workshop Storytelling in der Online-Reputation

Programm zum Download

Warum sind Sie Lektorin und nicht Ärztin oder Bankkauffrau geworden? Wenn Sie diese Frage beantworten, sind Sie schon mittendrin im Storytelling. Storytelling ist mehr als in Geschichten verpacktes Marketing. Storytelling ist eine Strategie, die nach innen und außen wirkt. Zuerst suchen und finden Sie Ihre ganz eigene Geschichte und schreiben sie auf. Dann überlegen Sie, wie sie diese Geschichte auf Ihrer Website, in Form von Tweets, als Facebook-Posts oder Instagram-Fotos, beim Bewerbungsgespräch oder beim Sektempfang auf der Messe erzählen. Storytelling hilft Ihnen in vielen Kommunikationssituationen und macht Sie selbstbewusster. 

Format: Workshop

Zielgruppe: Lektorinnen und Lektoren, die Texte und Ideen für Website, Social Media und Akquisegespräche suchen.

Voraussetzungen:  Stift und Papier

Ziele: Im Workshop begeben Sie sich auf die Suche nach Ihrer Geschichte und testen Techniken, die Ihnen den Kopf fürs Erzählen freimachen. So finden Sie nicht nur eine Story, sondern auch den Spaß daran, sie zu erzählen.

Programm:

  • Begrüßung, eventuell ein Impulsvortrag
  • Arbeit in Kleingruppen an mitgebrachten Projekten
  • Feedbackrunde und Verabschiedung

Methoden:  Workshop: Vortrag und Übungen

Referentin: Silke Buttgereit ist die webagentin und erzählt in Workshops, Vorträgen und in ihrem Blog von Web und Weiterbildung. Als Kampfkünstlerin und Taiji-Lehrerin sucht und findet sie Geschichten von Gelassenheit und Gleichgewicht.
https://diewebagentin.de/

Termin: Mittwoch, 7. November 2018, 15-18 h

Ort:
Basislager Coworking, Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG,
Peterssteinweg 14, 04107 Leipzig
https://www.basislager.co/

Teilnahmegebühr:
50,00 Euro für Mitglieder
(VFLL, VdÜ, BücherFrauen, io, Texterverband, Selfpublisher, Junge Verlagsmenschen);
67,50 Euro für Nichtmitglieder

Die Teilnahmegebühr ermäßigt sich auf die Hälfte bei Nutzung der Bildungsprämie. Nähere Informationen unter: www.bildungspraemie.info

Anmeldung:
Als Online-Anmeldung oder mit dem Anmeldeformular bei
Mona Gabriel, Alte Straße 21A, 04229 Leipzig, Email: info@monagabriel.de, Tel. 0341 / 9747 2502
Anmeldeverfahren: Anmeldung – Rechnungsstellung nach Anmeldeschluss – Zahlung nach Rechnungserhalt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Anmeldeschluss:  28. September 2018