Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL)

 

Tagesseminar "Effektive Recherche im Lektorat"

Download zum Programm

Termin: 23. März 2018, 9–18 Uhr

Referent: Albrecht Ude, www.ude.de

Ort: VHS im Treffpunkt Rotebühlplatz, Stuttgart, Rotebühlplatz 28, Raum B2.03 (Bauteil B, 2. OG)
(U- und S-Bahn-Haltestelle Stuttgart Stadtmitte)

Anmeldeschluss: 23. Februar 2018

Format: Tagesseminar
Lernziel: Die Teilnehmer/innen sollen in der Lage sein, die Internetrecherche in ihrem Lektoratsalltag sinnvoll und auf ihren Bedarf zugeschnitten zu nutzen. Dazu lernen sie die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen der Recherche im WWW kennen.

Programm:

  • Begrüßung und Einführung
  • Besonderheiten von Online-Recherchen
  • universelle Suchmaschinen
  • Prüfen von Quellen
  • Wikipedia – Chancen und Risiken
  • Recherche in den Sozialen Netzwerken
  • Deep Web – Nutzen von Bibliothekskatalogen und Datenbanken
  • Suche nach Bildern und digitalisierten Büchern
  • Auswertung unternehmensinterner Quellen
  • Abschluss und Auswertung

Methoden: Vortrag, Gespräch, Übung

Teilnahmegebühr: 190 Euro für Mitglieder (VFLL, VdÜ, BücherFrauen, io, Texterverband,
Selfpublisher, Junge Verlagsmenschen); 260 Euro für Nichtmitglieder
Die Teilnahmegebühr ermäßigt sich auf die Hälfte bei Nutzung der Bildungsprämie. Nähere Informationen unter: www.bildungspraemie.info

Verpflegung:
Kaffee / Tee / Wasser in Gebühr enthalten. Mittagessen auf eigene Rechnung

Anmeldung:
Mit dem Anmeldeformular bei Dr. Gisela Hack-Molitor, info@hamol.de, 07144-982425

Hinweise:
Bitte bringen Sie zum Seminar Ihren Laptop mit. Wenn möglich, sollte Firefox
als Internetbrowser installiert sein.