Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL)

 

Dokument- und Formatvorlagen in Word

Programm zum Download

Dokument- und Formatvorlagen können die Arbeit an Dokumenten sehr erleichtern. Wie damit effektiv umgegangen werden, erfahren Sie in diesem Kurs. Eigene Dokumente können mitgebracht werden.

Format: Kurs

Termin: 29.06.2019, 9:00 bis 17:00 Uhr

Zielgruppe:
Freie Lektorinnen/Lektoren und Mitarbeiter in Verlagen, die mit Word layouten (z. B. Abschlussarbeiten) oder Daten für die Weiterverarbeitung in Richtung Druck oder E-Publishing vorbereiten

Voraussetzungen: Grundkenntnisse im Formatieren und allgemein im Umgang mit Word

Lernziel: Sicherer Umgang mit Dokument- und Formatvorlagen, Anpassung von Vorlagen an konkrete Erfordernisse

Programm:

  • Formatvorlagen als Grundkonzept für die Manuskriptvorbereitung
  • Zuweisen, Einsatz und Erstellen von Formatvorlagen
  • Formatierung organisieren: Dokumentvorlagen
  • Speichern, Zuweisen und Erstellen von Dokumentvorlagen
  • Anpassung von Schnellzugriffsleiste und Menüband

Methoden:
Kurzvorträge, Gespräch, Diskussion, Übung, Erörterung und Bearbeitung von Beispielen aus dem Arbeitsalltag der Teilnehmenden

Referent: Walter Greulich ist nach 10 Jahren als Verlagsredakteur und -lektor seit 1992 selbstständig; Gründer und Geschäftsführer der WGV Verlagsdienstleistungen GmbH sowie des neuen Unternehmens Publishing and more. Lehraufträge an der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart und an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim, seit 2007 Dozent der Akademie der Deutschen Medien; Mitglied im VFLL, in der Society for Editors and Proofreaders (SfEP), im Deutschen Netzwerk der Indexer (DNI) und in der Gesellschaft für Technische Kommunikation (tekom). Weitere Infos: publishing-and-more.de

Ort: DJH Jugendherberge Stuttgart International, Haußmannstr. 27, 70188 Stuttgart, Raum: St. Louis

Teilnahmegebühr:
bis 11 Teilnehmende: 120 Euro Seminargebühr für Mitglieder (VFLL, VdÜ, BücherFrauen, io, Texterverband, Selfpublisher, Junge Verlagsmenschen), 165 Euro für Nichtmitglieder
ab 12 Teilnehmende: 100 Euro Seminargebühr für Mitglieder (VFLL, VdÜ, BücherFrauen, io, Texterverband, Selfpublisher, Junge Verlagsmenschen), 135 Euro für Nichtmitglieder
Die Teilnahmegebühr ermäßigt sich auf die Hälfte bei Nutzung der Bildungsprämie. Nähere Informationen unter: www.bildungspraemie.info

Verpflegung: 17,00 Euro (beinhaltet: Getränke während der Veranstaltung, Kaffee vor- und nachmittags, Mittagessen inkl. Mineralwasser)

Gesamtbetrag:
bis 11 Teilnehmende: 137 Euro für Mitglieder; 182 Euro für Nichtmitglieder
ab 12 Teilnehmende: 117 Euro für Mitglieder; 152 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung:
Mit dem Anmeldeformular bei Wiebke Rohrer, Böcklinstr. 4/1, 74074 Heilbronn,
wiebke.rohrer@gmx.de, Tel.: 07131 27 00 294 oder direkt mit dem Onlineformular

Anmeldeverfahren: Anmeldung – Rechnungsstellung nach Anmeldeschluss – Zahlung nach Rechnungserhalt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Anmeldeschluss: 28.05.2019

Hinweise:
Bitte eigene Laptops mitbringen!Da die Jugendherberge nur eine beschränkte Anzahl von Mehrfachsteckern zur Verfügung stellen kann, können Sie gerne selbst noch einen mitbringen – vielen Dank!