Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL)

 

Niedersachsen

Die niedersächsische Regionalgruppe des Lektorenverbands beim Themenabend Self-Publishing

Kontakt

Sebastian Lemke (Sprecher)
Am Lindenberg 2
38104 Braunschweig
Tel.: 0531 2062071

Andrea Görsch (Stellvertreterin)
Kampstr. 48A
30629 Hannover
Tel.: 0511 5421988

E-Mail: niedersachsen@vfll.de

Über uns

Die Regionalgruppe Niedersachsen hat sich im Februar 2012 gegründet und besteht aus zurzeit 36 Mitgliedern. Auf dem Programm stehen Stammtische zum allgemeinen Interessen- und Erfahrungsaustausch sowie Themenabende und Fortbildungen zu berufsbezogenen Themen.

Vertreten wird die Regionalgruppe durch Sebastian Lemke (Sprecher), Andrea Görsch (stellvertretende Sprecherin) und Clemens Bernhard (Delegierter im VFLL-Regionalrat).

Treffen

Wir treffen uns in der Regel monatlich jeden ersten Montag- oder Dienstagabend. Größere Veranstaltungen wie Seminare finden am Wochenende statt. Es gibt Veranstaltungen in Hannover, Braunschweig, Peine, Hildesheim und Göttingen. Wir laden zu den Treffen jeweils ein und bitten um Voranmeldung per E-Mail.

Interessierte Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

 

 

Programm 2018

    • 5. Februar, 19:30 Uhr, Themenabend: „Umgang mit Autorinnen und Autoren“, Referent: Christian Becker (Hildesheim), Ort: Hotel-Restaurant Fürstenhof, Braunschweig
    • 6. März, 19:30 Uhr, VFLL intern (nur für Mitglieder): „RG-Sprecherwahl | Gendergerechte Sprache im VFLL“, Ort: Stadtteilzentrum Ricklingen, Hannover
    • 9. April, 19:30 Uhr, Workshop: „Textarbeit“, Moderation: N.N., Ort: Hotel-Restaurant Fürstenhof, Braunschweig
    • 8. Mai, 19:30 Uhr, Themenabend: „Grammatik“, Referentin: Prof. Dr. Anke Holler (Göttingen), Ort: GUNZ, Göttingen
    • 4. Juni, 19:30 Uhr, Themenabend: „Überblick über Selfpublishing-Anbieter“, Moderation: N.N., Ort: Freizeitheim Vahrenwald, Hannover
    • 1. September, Workshop (halbtags): „Persönliches Auftreten II. Ein kompaktes Präsenz- und Kommunikationstraining“, Leitung: Silke Pohl (Hildesheim), Ort: Hildesheim (Lokalität noch offen)
    • 15. Oktober, 19:30 Uhr, VFLL intern (nur für Mitglieder): „Programmplanung 2019/Verbandsfragen“, Ort: Freizeitheim Vahrenwald, Hannover
    • 6. November, 19:30 Uhr, Themenabend: „Belletristiklektorat“, Moderation/Referent: N.N., Ort: Hotel-Restaurant Fürstenhof, Braunschweig

    Termin- und Programmänderungen vorbehalten.

    Tagesveranstaltungen

    • 20. Oktober, Seminar (ganztags): Recherche, Referent: Albrecht Ude (Berlin), Ort: (Lokalität noch offen)