Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL)

 

Regionalgruppe Rhein-Ruhr

Die Regionalgruppe Rhein-Ruhr des Lektorenverbands

Kontakt

Silvia Michel (1. Sprecherin)
Kermessenkamp 28b
59348 Lüdinghausen
Tel. 02591 7942820

Ulrike Dorgeist (2. Sprecherin)
Elise-Rüdiger-Weg 15
48147 Münster
Tel. 0251 1321737

E-Mail: rhein-ruhr@vfll.de

Region Ostwestfalen-Lippe

Dr. Markus Pahmeier
Dr. Peter Schäfer

E-Mail: ostwestfalen@vfll.de 

Über uns

Die Regionalgruppe Rhein/Ruhr hat zurzeit 64 Mitglieder. Von Westfalen bis zum Niederrhein reicht das Einzugsgebiet, das auch Düsseldorf und den Großraum Ruhrgebiet umfasst. Silvia Michel und Ulrike Dorgeist teilen sich als RG-Sprecherinnen die Organisation. Rebekka Münchmeyer vertritt die Regionalgruppe als Delegierte im Regionalrat.

Treffen

Die RG Rhein/Ruhr trifft sich regelmäßig zum kollegialen Austausch und zu berufsbezogenen Themenabenden – mit externen Referenten oder Moderatoren aus den eigenen Reihen. Zwei bis drei berufliche Fortbildungen in Form von Tagesseminaren, ein Grillabend und ein Weihnachtsessen runden das Jahresprogramm ab.

Termin: letzter Dienstag im Monat (ausgenommen Juli und Dezember), in der Regel um 20 Uhr

Ort: Stammhaus Abel, Kreyenfeldstraße 96, Bochum

Interessierte Nichtmitglieder sind herzlich willkommen! Wir bitten jedoch zuvor um telefonische Anmeldung bei Silvia Michel oder Ulrike Dorgeist.

 

Programm 2018

  • 30. Januar, 20:00 Uhr: Neujahrstreffen mit Imbiss sowie kollegiales Coaching zum Thema „Zeitmanagement“ – Einsatz von Strategien und Methoden, um die Selbstorganisation zu optimieren
  • 27. Februar, 20:00 Uhr: Referentenabend „Social Media – eine gute Strategie“. Was wird gebraucht? Was sollte beachtet werden? Wie können die Kommunikationskanäle effektiv genutzt werden? Referentin: Antje Eickenbusch, www.aei-marketing.de
  • 20. März, 20:00 Uhr: Kollegiales Coaching, Nachbereitung des Seminars vom 4. November 2017 in Düsseldorf „Typografie im Detail für Lektorinnen und Lektoren“ und „Korrekturen im PDF“
  • 24. April, 20:00 Uhr: Kollegiales Coaching, „Gendern“ in der Innen- und Außendarstellung des VFLL sowie in den Texten unserer Kundinnen und Kunden
  • 29. Mai, 20:00 Uhr: Referentenabend „Geschützt im Netz“ (Identitätsdiebstahl, Passwörter, Marken- und Namensrechte), Referentin/Referent: N. N.
  • 26. Juni, 20:00 Uhr: kollegiales Coaching „Mini-Textworkshop“ – Dauerbrenner im Arbeitsalltag, knifflige Fragen, Diskussionsbedarf zu eigenen Lösungen. Kurze, vorab eingereichte Texte werden an diesem Abend gemeinsam besprochen und bearbeitet.
  • 6. Juli: Ausflug (nachmittags, nur für VFLL-Mitglieder)
  • 25. September: Bericht von den Lektorentagen Nürnberg und der Mitgliederversammlung sowie Programmplanung 2019 (nur für VFLL-Mitglieder)
  • 30. Oktober: Referentenabend „SEO – suchmaschinenoptimiert lektorieren“, Referentin: Andrea Görsch, Hannover (Uhrzeit wird noch bekannt gegeben)
  • 27. November, 20:00 Uhr: Adventsessen

Die Treffen finden in der Regel am letzten Dienstag im Monat um 20:00 Uhr statt.

Treffpunkt (wenn nicht extra ausgewiesen): Stammhaus Abel, Kreyenfeldstraße 96, 44894 Bochum

Veranstaltungen 2018

Fortbildungen 2018

  • 10. März: Tagesseminar „Recherche“ – Recherchemethoden, Wege der Informationsbeschaffung, Tipps und Tricks, Referent: Peter Sauer, Journalist – Coach, Münster, Ort: VHS Münster, Aegidiimarkt 3, 48143 Münster
  • 10. November: Tagesseminar „Word – mit Makros arbeiten“, Referent: Ronald Schmidt, Drensteinfurt, www.ronaldschmidt-edv.de, Ort: wird noch bekannt gegeben

Programm 2019

  • 29. Januar, 18:30–20:30 Uhr: Referentinnenabend „Sicheres Auftreten beim Kunden“, Ort: Hotel NeuHaus, Dortmund, Referentin: Edith Börner, www.edithboerner.de, Vorbereitung/Moderation: Ulrike Schöber
  • 26. Februar, 20:00 Uhr: Neujahrstreffen mit Imbiss sowie kollegiales Coaching: „Wer arbeitet woran?“ Vorbereitung/Moderation: Sabine Müthing
  • 16. März, 14:00 Uhr–17:30 Uhr: Textworkshop: Dauerbrenner im Arbeitsalltag, knifflige Fragen, Diskussionsbedarf zu eigenen Lösungen. Kurze, vorab eingereichte Texte werden an diesem Abend gemeinsam besprochen und bearbeitet. Ort: Annette Gillich-Beltz, Essen
    Vorbereitung/Moderation: Annette Gillich-Beltz (nur für VFLL-Mitglieder)
  • 30. April, 20:00 Uhr: Wahlen der Sprecher*innen und der/des Delegierten sowie Kollegiales Coaching: „Wir üben gemeinsam für den Diktatwettbewerb im Mai“, Vorbereitung/Moderation: Silvia Michel und Ulrike Dorgeist (nur für VFLL-Mitglieder)
  • 25. Juni, 20:00 Uhr: Referentinnenabend „Altersvorsorge“ Sparen für eine lebenslange Zusatzrente (Riester-Rente, Rürup-Rente und Rentenversicherung über die KSK bzw. die Dt. Rentenversicherung) und freie Vermögensbildung (Geldanlagen z. B. über Banksparpläne oder Fonds), Referentin: Barbara Rück, Verbraucherzentrale Bochum, www.verbraucherzentrale.nrw/beratungsstellen/bochum, Vorbereitung/Moderation: Rebekka Münchmeyer
  • 5. oder 12. Juli: Ausflug (nachmittags, nur für VFLL-Mitglieder)
  • 24. September: Bericht von der Fachtagung Freies Lektorat und der MV sowie Programmplanung 2020, Vorbereitung/Moderation: N. N. (nur für VFLL-Mitglieder)
  • 29. Oktober: Kollegiales Coaching: „Kleine Helferlein im Lektor*innenalltag, Vorbereitung/Moderation: N.N.
  • Anfang November (genauer Termin wird noch bekannt gegeben),
    14:00 Uhr–17:30 Uhr „In Netzwerken oder Kooperationen gemeinsam arbeiten“ – Nachlese zum Workshop während der Lektorentage 2018, Vorbereitung/Moderation: Elke Eßmann, Annette Gillich-Beltz, Georg-D. Schaaf
  • 26. November, 20:00 Uhr: Adventsessen

Veranstaltungen 2019

  • Mai 2019: Diktatwettbewerb „Münster schreibt!“ (nähere Infos folgen)