Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL)

 

Redaktion

Eine Redaktion ist ein Team von Redakteuren/Redakteurinnen, das gemeinsam für ein Kommunikationsmedium oder -ressort arbeitet. Redaktionen sind in Verlagen zu finden, aber auch bei Fernseh- und Radiosendern. Der Begriff Redaktion wird aber auch für das Büro der Redaktion und für ihre Tätigkeit verwendet.

Verwirrt? Dann hilft vielleicht der Ursprung des Wortes Redaktion. Es leitet sich von dem lateinischen Verb redigere ab, das „zurückbringen“ und im übertragenen Sinne „in einen Zustand bringen“ bedeutet. Und genau darum geht es in einer Redaktion: Die vorliegenden Informationen werden so bearbeitet und ergänzt, dass sie veröffentlicht werden können. Diese Tätigkeit wird auch als Redigieren bezeichnet.

Gabriele Oldenburg, www.textfreundin.de

Profil im Lektorenverzeichnis